Unter Corona finden Sie alle wesentlichen Informationen zu den Unterstützungsangeboten in der Corona-Krise.

Neu: Informationen zur TestV vom 24.11.22., aktueller Newsletter der FKU vom 14.12.22 sowie die Aktualisierung relevanter Formulare zur TestV (04.01.23)

Fachinformationen zu Unterstützungs- und Entlastungsangeboten für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen

Aktuell werden rund 83 % der 540.000 Pflegebedürftigen in Baden-Württemberg zu Hause und in der Familie gepflegt (Link). Dies sind ca. 18 % mehr im Vergleich zu 2019. In häuslichen Versorgung bieten Angebote zur Unterstützung im Alltag (sog. Unterstützungsangebote) den pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen Hilfen. Gleichzeitig haben diese die Möglichkeit soziale Kontakte zu pflegen, ebenso wird ihre Lebensqualität verbessert und länger aufrecht erhalten. Vereine, Wohlfahrtsverbände und Pflegedienste helfen dabei auf vielfache Weise – auch mit dem Engagement von Ehrenamtlichen.

Die Internetseite der Fach- und Koordinierungsstelle Unterstützungsangebote informiert …


zu den wichtigen Voraussetzungen für die Anerkennung


zu den Möglichkeiten
der finanziellen Förderung

Mit unserem Newsletter werden Sie über Aktuelles informiert.

Die Termine unserer Veranstaltungen in diesem Jahr stehen fest! Näheres erfahren Sie unter Aktuelles oder Veranstaltungen & Seminare.

Aktualisiert: Auf häufige Fragen, die an uns zu Anerkennung und Förderung sowie im Zuge der Corona-Krise gestellt werden, geben wir in unserem FAQ-Bereich hilfreiche Antworten.